Home > Konzerte > La Severa Matacera (KOL)

HEUTE

La Severa Matacera (KOL)

Ska, Reggae, Rock

 

La Severa Matacera sind Pioniere in der Musikgeschichte Kolumbiens. Vor allen anderen kolumbianischen Bands begannen sie vor 20 jahren damit, Ska, Reggae und Rock miteinander zu vermischen und ihren ganz eigenen Sound zu kreieren. Mit ihren sozialkritischen Texten ebneten sie den Weg für eine Untergrundbewegung der alternativen lateinamerikanischen Muzikszene. Nach zahlreichen Tourneen durch den gesamten amerikanischen Kontinent gastierten sie 2012 und 2013 in Deutschland und Frankreich. Im Sommer 2016 präsentierte La Severa Matacera in Europa ihr neues Album "Showbusiness International". Das Album enthält Songs mit features u.a. von Dubioza Kolectiv, Che Sudaka, Panteón Rococó, Sergent García, Desorden Público und anderen zeitgenössischen kolumbianischen Bands wie Skampida und Dr. Krapula. Im Jahr 2017 tourte die Band in Deutschland und Österreich mit Weltkrieg (Peace Now!), einer neuen Single mit einem frischen Sound und expliziten Texten mit einem kritischen Blick auf die weltweite Situation. Für den Herbst 2018 plant die Band einen neuen Besuch in Europa, um das 15. Album ihres ersten Albums "Cuando la gente se pare" zu feiern.

 

Einlass: 20h, Beginn: 21h, Eintritt: 8€