Menü
Sonntag, 15. März

The Vibrators [UK] / Flash Kicks [D]

Punkrock

Die 1976 in London gegründeten The Vibrators gelten als eine der ersten Punkbands in UK.
"...IAN "KNOX" CARNOCHAN, bassist PAT COLLIER, guitarist JOHN ELLIS and drummer EDDIE originally formed the VIBRATORS in February 1976, and their first gig was supporting THE STRANGLERS at Hornsey Art College in North London. They supported THE SEX PISTOLS at the 100 CLUB and were one of the bands playing at the now legendary 100 CLUB PUNK ROCK FESTIVAL, where as well as doing their own set they supported guitar hero CHRIS SPEDDING."
Im Laufe der Jahre ballerten sie zahlreiche Hits raus, die noch heute jeder sofort im Ohr haben dürfte:
"Disco in Moscow", "Automatic Lover", "Troops of tomorrow" und natürlich den Über-Hit "Baby Baby"

 

Das Trio FLASH KICKS aus Köln stehen seit 2017 für rotzigen und primitiven Punkrock!!! Roh, krachig und kaum ein Song sprengt die 2 Minuten Marke!!
Freunde von Bands wie THE BRIEFS, THE SHOCKS, SHARP OBJECTS oder vielleicht auch den HIVES werden auf ihre Kosten kommen!!
Seitdem spielte man Shows mit Bands wie MENACE, THE RICOCHETS, GEE STRINGS, D.I. & etlichen anderen Acts.
Das Studio-Debut kam 2019 in Form einer Vinyl EP mit 3 Songs auf GET STOMPED RECORDS.

 

Einlass: 20h, Beginn: 21h, Eintritt: 12€



Links:
The Vibrators
Flash Kicks



#

The Vibrators

#

Flash Kicks

Dienstag, 17. März

Baby Shakes [USA]

Rock'n'Roll

One of the best Rock'n'Roll bands has no need of presentation! Baby Shakes are rocking and rolling again with a fresher powerful record: "Cause a Scene" !

 

Einlass: 20h; Beginn: 21h; Eintritt 10€



Links:
Baby Shakes




#

Baby Shakes

Donnerstag, 19. März

Vic Ruggiero [USA] / Lauren Napier [USA]



Vic Ruggiero ist etwas Besonderes. Das wissen alle, die ihn schon einmal live gesehen haben. Als Seele und Gehirn der Slackers eroberte er die Herzen des Publikums weltweit. Und erfand nebenbei ein Genre – den Brooklyn Rocksteady. Nicht genug! Mit zahlreichen Seitenprojekten und Gastauftritten erforschte er die restliche Welt des Offbeat: Ska, Skajazz, Rocksteady, Reggae, Dub, Dancehall, 2Tone, Skapunk und Punk. You name it.

Die Schaffenskraft und Vielfalt des Mannes kennt keine Grenzen – und man kann mit bestem Gewissens wirklich jedes Konzert und jede Platte empfehlen.

 

Bei uns spielt er gemeinsam mit Lauren Napier. Die Autorin, Sängerin, Cellistin und Songwriterin mit Sitz in Berlin und Seattle erobert das Publikum mit einer riesen Stimme und einer ordentlichen Portion Magie. Wie bei Vic ist auch ihr Songwriting stark von der Literatur beeinflusst. Ob die Beat Generation, Kant oder – fast schon konventionell – Leonard Cohen. Hier finden sich viele Einflüsse wieder.

 

Seit einiger Zeit spielen die beiden immer wieder gemeinsam in den USA – und nun auch erstmals in Deutschland bei uns.

 

Einlass: 20h; Beginn: 21h; Eintritt 13



Links:
Vic Ruggiero
Lauren Napier
Lauren + Vic



#

Vic Ruggiero und Lauren Napier

Freitag, 20. März

March [NL] / The Bloodstrings [D]

Punk-Rock / Punk-A-Billy

Aptly described as ‘Brody Dalle and John Coffey forming an EpiFat band’, MARCH takes bits from rock and punk to give their songs a raw edge, a catchy twist and a positive message. This Dutch/Belgian quartet’s goal: making you go harder, drive faster and shake the dust off your bones, all while painting a huge smile on your face. Combining singer Fleur’s raw voice with an overload of crispy guitar riffs and a high octane rhythm section, MARCH delivers the most intense live show this side of The Bronx. With +150 shows under their belt, the formation has become a well-oiled live machine that thrives on stage.

 

The Bloodstrings are Female fronted Punk-A-Billy: hard, fast and sick!
Founded in 2009, the band members simply enjoy the music they love!

 

Einlass: 20h; Beginn: 21h; Eintritt 10€



Links:
March
The Bloodstrings



#

March

#

The Bloodstrings

Samstag, 21. März

Banana Peel Slippers [D]

Ska

BANANA PEEL SLIPPERS – COLOGNE SKA LEGEND

Seit über 25 Jahren sind die BANANA PEEL SLIPPERS mit voller Leidenschaft in Sachen Ska-Musik unterwegs.
„Unser Publikum “live on stage” zu begeistern und die Tanzfläche zum Kochen zu bringen ist unser Antrieb und das, was uns Spaß macht.“
Und dem kann man sich nicht entziehen!
Ihren abwechslungsreichen, frischen SKA würzen die BANANA PEEL SLIPPERS mit Jazz, Reggae, Soul und Latin-Grooves. Immer mit einem druckvollen Bläsersatz über der treibenden Rhythmusgruppe. 
Garniert mit vielen Soloeinlagen verbreiten die Banana Peel Slippers Spaß an der Musik und gute Laune.
Der Ausstoß an Glückshormonen ist bei der COLOGNE SKA LEGEND garantiert! 
Ganz nach dem Motto: Bananen machen glücklich – aber hört selbst!
Keep on skankin!

 

Einlass: 20h; Beginn: 21.30h; Eintritt 12€



Links:
Banana Peel Slippers




#

Banana Peel Slippers

Dienstag, 24. März

Supersuckers [USA] / Black Sheriff [D]

Rock´n´Roll

“You’ve heard our name, you’ve seen our records, our t-shirts and our stickers. We’re probably the favorite band of someone you know and yet maybe we’re still a mystery to you. Well my friend, that’s okay, you’re at the right place to get to know the greatest rock-n-roll band in the world, The Supersuckers.


And the next time you see the ‘Supersuckers’ name, whether it’s in the record store, online somewhere, or on the marquee at your local rock club, know that there’s some quality, honest, ass-kicking, hard working individuals behind it all trying to make your life a little better through the “Evil Powers Of Rock-n-Roll” (and the occasional detour into the country music, of course) and we’d love nothing better than to have you there with us as! Just remember to wear clean underwear, ‘cuz we’re gonna rock the pants right off of you!”


– Eddie Spaghetti, The Supersuckers

 


Black Sheriff are the Irish / German Rock n Roll bastardisation of The Dead boys , Hanoi Rocks,  Mötley crüe and KISS 10 Years, 4 Albums, around 300 shows in 10 different countries!

Need I say more?

These guys give everything, they rock like fuck!

If you got 1 guy in the audience or 1000, it don´t matter, it will be rocked! Songs like AC/DC Sunday, Night Terrors or Need A Drink just want to make you shake your ass or grab the nearest alcohol filled vessel!!

 

Black Sheriff will blow you away, if you like it or not!!

Fuck off Rock with a little bit of „nice guy rock n roll“

We got it, you want it!!!

 

Einlass: 20h, Beginn: 21h, Eintritt: 15€



Links:
Supersuckers
Black Sheriff



#

Supersuckers

#

Black Sheriff