Menü

Samstag, 23. Oktober

A Pony Named Olga [D]

Country / Rockabilly

A Pony Named Olga mögen es durchgeknallt. Das Trio Terrible gießt sich den Hochprozentigen ohne Umwege direkt in den Hals und sattelt den Gaul zum schrägen Höllenritt durch Country und Rockabilly. Getrieben von simplen, aber schneidigen Rhythmen galoppiert die dengelnde Surf-Gitarre voran und hinterlässt eine Spur aus Staub, Schweiß und Spaghetti. Der backenbärtige Gesang weiss sich ebenfalls kaum zu zügeln und interpretiert seine Aufgabe ganz im Stile der Muppet-Show. Komplettiert wird das Line-up von Luscious Lloyd (Kamikaze Queens, SCCL), berühmt berüchtigt für seine akkrobatischen Klettereinlagen am Kontrabass und Francesco Tonial an den Drums. Unterm Strich: eine Rock&Roll Show zum ordentlich Abtanzen, die man so schnell nicht vergisst.

 

Einlass: 20h, Beginn: 21:30h, Eintritt: 10€

Das Konzert findet unter den 3G Regeln statt!

Zutritt nur für Geimpfte, Genesene, mit PCR-Test oder Schnelltest (nicht älter als 6 Stunden)

VVK: auf unserer Website und im Sonic Ballroom

Links:
A Pony Named Olga





A Pony Named Olga