Menü

Donnerstag, 18. August

The Overall Brigade [D]

Hillbilly. Folk-Punk

Record Release Party: Sie sind verrückt, total verrückt – nach mir! / Urlaub in Afghanistan 

Es darf getanzt werden. 

Die Overall Brigade spielt Outlaw Americana mit Punkrock-Attitüde. Die Combo besteht aus Akkordeon, Banjolele/Ukulele und Drums. Gelegentlich Trompete/Tuba und Lap-Slide-Gitarre. 

Die Overall Brigade bearbeitet das musikalische Erbe von Rednecks, Hobos, entlaufenen Sklaven, rebellischen Arbeiter*innen auf ähnliche Weise wie die Pogues die irische Folkmusik angepackt haben: rotzig, pietätslos und zeitgemäß. Die Bandmitglieder haben in Punk-, Rock, Jazz- und Hardcore-Bands gespielt. Ihr hört auch Polka und Ska. Sie spielen an Karneval in der Ahl Säu Brass Band. Das heißt: Sie wissen wie' geht. Ihr sollt tanzen und mitsingen (können). 

Die Overall Brigade hat aufgenommen. Heute veröffentlicht sie ihr Material in Form eines schmuck gestalteten Liederheftes. Dazu gibt es einen USB-Stick mit den Aufnahmen in mp3 und wav-Format. (Die CD ist endgültig tot.) Eine Vinyl-EP soll nächstes Jahr folgen. Und es gibt diese Release-Party. Gleichzeitig hat ein Bandmitglied Geburtstag! Wie schön: Es gibt Kabänes. 

Apropos Aufnahmen: Ihr könnt eine Weltpremiere mit nach Hause nehmen! Das bekannteste Stück von Joe Hill auf Deutsch! Aus "Pie in the Sky (long haired Preachers)" wird "Freibier und Pastete (Schweinepriester und falsche Propheten). Und den Wobbly Klassiker "Sie sind verrückt, total verrückt (nach mir)" (They go wild, simply wild over me!) Außerdem eine deutsche Version von "Holiday in Cambodia" (Dead Kennedies): Mach Urlaub in Afghanistan. Klingt makaber? Ist es auch. 

 

Einlass 20h, Beginn 21h, Eintritt: 8€

Links:
The Overall Brigade





The Overall Brigade