Sonic Ballroom
Veranstaltungen - Konzerte
Alle Konzerte beginnen um 21:30 Uhr (tatsächliche Anfangszeit), Einlass jeweils um 20:00 Uhr. Zutritt erst ab 18 Jahren. Die Eintrittspreise liegen zwischen 4 und 8 Euro. Vorverkaufskarten für alle Konzerte gibts hier links unter Tickets. Hört Euch Songs der Bands an, die hier spielen, alle Bands sind hier verlinkt.
Schwule Nuttenbullen (D) / Mofabande (D) / KSM 40 (D)
Freitag, 21 November 2014
Hellfire Radio präsentiert...

...Schwule Nuttenbullen. Dreckiger deutscher Punkrock, der Name ist Programm. Und kommen gleich mit neuem Album im Schlepptau.

...Mofabande. Schnelle und kompromisslose Punkertruppe aus dem Kölner Vorort Bonn. Keine Songs über 1:30, genau so wie es sein muss.

...KSM40. Die konsequenteste DIY-Band Kölns. Drei-Mann-Hardcore-Geknüppel mit politischen Texten und 'ner extra Portion Wut obendrauf!

Einlass: 20h; Beginn: 21h, Eintritt: 7€
snb-sketch.shadowed.jpg
 
mofabandelogo.shadowed.jpg
 
ksm40.shadowed.jpg
 
Dirt Royal (UK) / Connection 99 (D)
Samstag, 22 November 2014
Mod Punk Power Pop

Catchy British three-cord-punk, inkl. klassischen "Oh oh Oh" Backing Vocals, druckvollem Schlagzeug und einfache und melodische Gitarren parts.
Die rauen Harmonien geben, dem meist Fussball Stadion tauglichen und sofort sing-a-long-able Gesang, die richtige Power. DIRT ROYAL sind aber alles andere als nur junge und gut gekleidete Marionetten, die Jungs wissen sehr genau was sie machen und haben auch textlich etwas zu sagen. Ihre Meinungen und Beobachtungen über die heutige Welt erwecken dabei den Eindruck, dass sich auf der Insel seit der Thatcher Ära nicht viel verändert hat.
Diese 10 Songs ihres Debut passen so verdammt gut zu dem von uns immer noch heiss geliebten Sound von Bands wie The Jam, The Clash und Undertones.

CONNECTION 99 aus Neuss zelebrieren die eigene Version von Garagepunk, der stark von Genreklassikern wie den EASYBEATS, THE JAM oder THE WHO beeinflusst ist.

Einlass: 20h; Beginn: 21.30h, Eintritt: 7€
dirtroyalcover.shadowed.jpg
 
connection99foto.shadowed.jpg
Connection 99
Sammy Kay & The Fast Four (USA)
Montag, 24 November 2014
Rocksteady

Sprung from the suburban wasteland of NJ, exported to the concrete jungle of Brooklyn, and now drunk on LA sunshine comes the mess that is Sammy Kay. After spending his younger days on tour with Westbound Train, The Slackers, The Skatalites and many others, Sammy finally threw down the merch bin and picked up a guitar to pour his heart back into the scene he loves. Sammy brought the Rocksteady back to Brooklyn during his time with The Forthrights and is taking it one big step beyond with his new projects.

Einlass: 20h; Beginn: 22h, Eintritt: 8€
sammykayfoto.shadowed.jpg
Sammy Kay & The Fast Four
Mother Misery (SWE) / Magnified Eye (DK)
Mittwoch, 26 November 2014
Heavy-Stoner-Rock

MOTHER MISERY stehen mit ihrem um dezente Stoner Elemente angereicherten Heavy Rock sicherlich nicht alleine auf weiter Flur, sondern haben mit Kombos wie MONSTER MAGNET oder MUSTASCH prominente Konkurrenz. Aber was die Schweden abfackeln, kann sich doch mit der internationalen Konkurrenz messen: zündende Songs, scharfe Hooklines und eingängige Refrains- immer direkt auf den Punkt!

Und dreckig rockender Doom-Rock aus Dänemark, der sehr energiegeladen und powervoll daher kommt, ausnahmsweise mal nicht mit dem genre-üblichen verkifften Grunz-Gesang, sondern kraftvollem Heavy-Metal-Organ.

Einlass: 20h; Beginn: 21.30h, Eintritt: 8€
mothermiseryfisheyeweb.shadowed.jpg
Mother Misery
magnifiedeyeweb.shadowed.jpg
Magnified Eye
The High Learys (AUS) / Havana Ragdolls (D)
Donnerstag, 27 November 2014
60s-Garage

Frisches 60’s Garagen/Beat/R&B-Quartett von der anderen Seite der Welt auf Soundflat Rec, eingängige Melodien, wunderbare Party-Laune und jede Menge „60’s Garage-Spirit“. Freche Gitarren und eine coole Orgel unterstützen den charakteristischen Gesang von Sänger Jamie Turner.
Dabei kann man den britischen 1966er-Einfluss genauso wahrnehmen wie den 80’s Garage- Revival-Sound.

Einlass: 20h; Beginn: 21.30h, Eintritt: 7€
thehighleqariesfoto.shadowed.jpg
The High Learys
...